St. Raphael Schulen Heidelberg


St. Raphael Gymnasium
Das Neben- und Miteinander von Gymnasium und Realschule St. Raphael ist Ausdruck dafür, dass hier junge Menschen entsprechend ihren Fähigkeiten gefördert werden. In unserer Zeit kann ein Christ seinen Glauben nur dann wahrhaftig leben, wenn er bereit ist, sich selbst als taugliches und qualifiziertes Werkzeug seiner guten Absichten einzubringen. Dazu braucht er eine gute Ausbildung.
St. Raphael Realschule
An der St. Raphael-Realschule praktizieren wir einen ganzheitlich pädagogischen Ansatz.
Bildung ist fachbezogene sowie fächerübergreifende Wissensvermittlung und bewusst wahrgenommene Erziehung.
Dabei vermitteln wir Inhalte und Werthaltungen, die es jeder einzelnen Schülerin ermöglichen, sich auf die ihr eigene individuelle Weise zu einer verantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu entwickeln und ihr Leben aktiv zu gestalten. Dies unterstützen und fördern wir im Unterricht, mit zusätzlichen Angeboten und im täglichen Miteinander. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes lernen die Schülerinnen ihre Fähigkeiten einzuschätzen und auszubauen, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufzubauen und Gemeinschaft zu leben, die Vielfalt zulässt. Dazu gehören die Achtung und Toleranz gegenüber allen Menschen und der Schöpfung.
Wichtig ist uns in der Erziehungsverantwortung eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern, die für gelingende ganzheitliche Bildung unerlässlich ist.
 
Katholische Freie Schulen in Trägerschaft der Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg