zum Menü Startseite

Stolpersteinverlegung für Familie Meyer

Am Freitag, den 8. Oktober 2017, waren wir Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen im Rahmen des Religionsunterrichts zusammen mit Katharina Siehl-Kaegi in der Steubenstraße 36, um bei der Stolpersteinverlegung vor dem ehemaligen Haus der Familie Meyer zuzuschauen.

Als wir dort ankamen, standen dort schon einige Passanten. Die meisten hatten Rosen in der Hand. Das Loch für die Stolpersteine war schon vorbereitet. Es war direkt vor dem Haus, in dem die Meyers gewohnt haben.

Es hat sehr stark geregnet, doch den meisten hat das nichts ausgemacht. Als dann der Künstler Gunter Demnig kam, brachte er viele Eimer mit, in denen die Dinge drin waren, die er für die Stolpersteinverlegung brauchte. Der Künstler nahm die goldenen Stolpersteine und legte sie in das Loch. Die meisten Kinder bekamen eine Rose, die sie daneben legen konnten. Am Ende lagen sehr viele bunte Rosen da. Es sah sehr schön aus.

Eine Frau erzählte viele Dinge über die Familie Meyer. Der Vater, Harry Meyer, wurde am 25.12.1879 geboren und wurde am 24.4.1942 nach Izbica deportiert und von dort aus nach Auschwitz gebracht. Am 8.5.1945, dem Tag der deutschen Kapitulation, wurde er für tot erklärt.

Die Mutter, Meta Meyer, wurde am 8.10.1887 in Thorn geboren. Sie wurde am 22.10.1940 nach Gurs zwangsverschickt und am 10.8.1942 über Drancy nach Auschwitz deportiert. Am 31.12.1945 wurde auch sie für tot erklärt.

Helmut Willy Meyer, der Sohn der beiden, wurde am 25.1.1912 in Konstanz geboren und konnte am 26.10.1938 nach New York fliehen. Dort lebte er bis zu seinem Tod am 27.12.2004.

Die Frau erzählte noch einiges mehr über die Familie Meyer. Ein anderer Mann trug ein Gedicht vor, das von Helmut Willy Meyer verfasst worden war.

Wir fanden es ein sehr interessantes, aber auch trauriges Erlebnis.

Leonie Andratschke und Ella Amail, 6d

Unter nachfolgendem Link kann mehr zur "Initiative Stolpersteine Heidelberg" erfahren. Gesucht werden immer Freiwillige, die die Messingplatten regelmäßig reinigen.

> mehr Informationen ...

Termine

Mo, 20.06.2022
- Fr, 01.07.2022
Compassion der 10. Klassen
Do, 30.06.2022
- Fr, 01.07.2022
Mündliche Abiturprüfungen
(Die Klassen 5-10 verbleiben an diesen Tagen im Homeschooling)
Mo, 04.07.2022
- Di, 05.07.2022
Kolloquium Seminarkurs
Mo, 04.07.2022
Compassion-Tag der 10. Klassen
Di, 05.07.2022
18:00 Uhr
Abiturfeier in der Aula

> alle Termine anzeigen