zum Menü Startseite

Ein Dank aus den Pflegeheimen St. Hedwig und Haus Philippus – die Aktion geht weiter

Angeregt durch die Aktion „Gemeinsam gegen einsam: Postkarte ans Seniorenheim“ auf dem Padlet der Schulseelsorge (Homepage-Link siehe unten) sind aus der Schulgemeinschaft Postkarten an die Pflegeheimat St. Hedwig gesendet worden und dort auf ausgesprochen positive Resonanz gestoßen:


„Lieber Herr Grünewald,
in den letzten Tagen sind bei uns einige wunderschöne Karten mit richtig aufbauenden Worten zum Jahresstart von Schülern des Raphael-Gymnasiums bei uns eingegangen. […] Vielen, vielen Dank! Wir haben gestern eine kleine Geburtstagsfeier veranstaltet, anlässlich derer wir die Karten vorgelesen haben und den Geburtstagskindern der letzten Monate überreicht haben, die sich riesig gefreut haben.
[…] Ihre kreativen Schüler tun so viel Gutes für uns – Dankeschön! Ich hoffe, mich einmal irgendwann revanchieren zu können…
Und richten Sie bitte den Schreiberlingen der Karten noch meinen und unseren aufrichtigen Dank aus!
Viele Grüße
Jonas Roth
(Koordination Soziale Betreuung)“


Auch das Haus Philippus schrieb an die Raphael-Schulen:


„Liebe Schülerinnen und Schüler der St. Raphael Schulen,
ganz herzlichen Dank – auch im Namen der Hausgemeinschaft – für die schönen Karten und die guten Wünsche im neuen Jahr.
Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Ihr an uns gedacht habt!
Die Karten wandern durch die Wohnbereiche und werden dort den Bewohnerinnen und Bewohnern vorgelesen.
[...] Halten wir gemeinsam noch ein Weilchen durch!
Euch und Euren Lehrern/innen benfalls alles Gute
Matthias Dürr
(Einrichtungsleiter)"


Die Aktion „Postkarte ans Altenheim“ ist open end – Mitmachen lohnt sich: Es macht einen Unterschied!

Peter Grünewald

> mehr Informationen ...

Downloads

Termine

Mo, 04.07.2022
- Di, 05.07.2022
Kolloquium Seminarkurs
Mo, 04.07.2022
Compassion-Tag der 10. Klassen
Di, 05.07.2022
18:00 Uhr
Abiturfeier in der Aula
Mi, 06.07.2022
Umwelttag
Mi, 06.07.2022
2. Elternbeiratssitzung

> alle Termine anzeigen