zum Menü Startseite

Gemeinsam gegen einsam: Adventsaktion des Raphael vom 30.11.2020 bis 11.12.2020

Eine Tüte voll Licht – von uns an Menschen in Altenheimen

Bewohner*innen von Altenheimen leiden unter den Maßnahmen, mit denen die Corona-Pandemie in Schach gehalten werden soll.
Auch wenn Besuche und körperliche Nähe nur schwer möglich sind, kann man doch auf andere Weise seine Verbundenheit zum Ausdruck bringen.
Das wollen wir tun, indem wir Bewohner*innen von Altenheimen „Tüten voll Licht“ schenken.

So geht’s:
Ihr findet im Schwesternhauseingang, neben der Mundschutzbox, zwei Kisten: eine mit unbeschrifteten Butterbrottüten zum Mitnehmen und Gestalten und eine, in die von euch fertig gestalteten Butterbrottüten eingeworfen werden.

Ideen zur Gestaltung:
• ein schöner Spruch
• ein Bild
• ein Muster
• ein hilfreiches Wort
• …

Wenn ihr wollt, könnt ihr auf den Tütenboden euren Namen und eure Klasse schreiben.

Wie geht es dann weiter mit den „Tüten voll Licht“?

Wir sammeln die fertigen Tüten am 11.12.20 ein, bestücken sie mit Kerzen und bringen sie in Heidelberger Altenheime, wo sie dann hoffentlich vielen Menschen Licht in eine dunkle Zeit bringen.

Text und Fotos: Katharina Siehl-Kaegi und Peter Grünewald

Termine

Mo, 04.07.2022
- Di, 05.07.2022
Kolloquium Seminarkurs
Mo, 04.07.2022
Compassion-Tag der 10. Klassen
Di, 05.07.2022
18:00 Uhr
Abiturfeier in der Aula
Mi, 06.07.2022
Umwelttag
Mi, 06.07.2022
2. Elternbeiratssitzung

> alle Termine anzeigen